Startseite

Neueste Beiträge

Jesus – Wie kann ich die Angst loslassen?

Jesus: Du hast immer noch sehr große Angst vor Verletzungen. Daher wirst du krank. Die Krankheit schützt dich vor Verletzungen in der Beziehung. Werde nur deine Angst los und du bist gesund. Nur deine Angst hält dich fest. Deine Angst wird sich immer neue Krankheiten ausdenken. Bedenke dies.

Nicht allein die Krankheit sehen und sie in Ordnung bringen! Sieh die Angst vor dir, die immer noch da ist und löse sie auf.

STELLE DIR VOR, WIE DU DIE ANGST AUFLÖST,
wie sie im Wind zu Staub zerfällt…
Weiterlesen Jesus – Wie kann ich die Angst loslassen?

Der vollkommene Diamant – von Saint Germain/Christine Woydt – BUCHTIPP

Bei jeder Heilung bin ich fest davon überzeugt, dass alles nur von INNEN her kommt. Es wird im Laufe der Zeit nicht viel bringen, ständig zum Arzt zu laufen, da ein Arzt immer nur von AUßEN einwirken kann. Aber das Innere kann nur jeder für sich selber aufräumen. Daher bin ich immer wieder begeistert, wenn ich hilfreiche Bücher finde, deren Übungen jeder für sich selber zu Hause anwenden kann, ohne teure spirituelle Kurse zu besuchen oder ohne überhaupt das Haus zu verlassen. Denn gerade Menschen, denen diese Übungen am meisten helfen würden, leben bereits sehr zurückgezogen und haben oft nur das Internet als Kommunikation nach draußen.

Das Buch selber sollte möglichst beim 1. Mal von vorn bis hinten durchgelesen werden. Natürlich nicht an einem Tag. Ab Seite 96 würde ich große Pausen einlegen, eventuell sogar erst am nächsten Tag weiter lesen, da ab diesen Seiten die eigentlichen nützlichen Übungen beginnen, die wir täglich oder wenn Zeit ist wiederholen sollten, bis wir das Gefühl haben, dass sich etwas in uns verändert hat. Bis wir merken, dass wir ein Gefühl bekommen, dass es jetzt okay ist. Das wir uns jetzt wohl fühlen und diese Übung nicht mehr benötigen.

Ich habe anfangs jeden Tag ein neues Kapitel abgearbeitet und nachts bemerkt, dass ich diese Themen in meinen Träumen bearbeitet habe. Noch heute nach ca. 3 Monaten mehr oder weniger täglichem Lesen in diesem Buch, was schon fast wie meine persönliche Bibel ist, merke ich, dass ich doch nur wenige Übungen aus dem Buch täglich durchführen sollte, da in der Nacht sehr viel in mir arbeitet, immer noch. Es ist fast so, als wollte mir meine Seele beschreiben, was ich besser machen sollte oder warum ich früher so oder so gehandelt habe. Plötzlich sehe ich vieles aus meinem alten Leben anders und klarer und als okay an, als vollkommen an.

Letztendlich hilft uns dieses Buch unsere eigene Vollkommenheit zu finden und zu verankern, damit wir gesund leben und gleichzeitig lernen wir dadurch auch unsere Umgebung, die Menschen, die uns umgeben und auch die Situationen, die wir erleben, als vollkommen anzusehen….

Weiterlesen Der vollkommene Diamant – von Saint Germain/Christine Woydt – BUCHTIPP

Die Unendlichkeit zwischen den Partnern – St. Germain

Ihr lernt verbunden zu sein und doch dem anderen sein eigenes Feld zu lassen. Ihr erkennt den anderen an, wie anders er auch ist. Wie ein Unendlichkeitszeichen. (St. Germain zeigt mir ein Bild des Unendlichkeitszeichens. Ich befinde mich in einer Schleife und mein Partner in der anderen Mitte der Schleife der Unendlichkeit.)

Ihr lernt, zu bleiben, wie ihr seid und nicht zu verlangen, dass euer Gegenüber es genauso macht, wie ihr. Ihr lasst jedem die Freiheit, die ihm gebührt.

Weiterlesen Die Unendlichkeit zwischen den Partnern – St. Germain

Erhalte Neuigkeiten per E-Mail.

Im Universum ist Alles für Dich greifbar nah....

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s